Nähen, Patchwork & Quilts

Liegewiese von Klasse-Kleckse in der Version bunte Patchworkdecke als Auflage für die Sonnenliege

10. Juni 2020 in Nähen, Patchwork & Quilts - 1 Kommentar

Liegewiese von Klasse-Kleckse in der Version bunte Patchworkdecke als Auflage für die Sonnenliege

10. Juni 2020 - 1 Kommentar

stitchydoo: Liegewiese - Regenbogenquilt als Auflage für die Sonnenliege

– Der Beitrag enthält Werbung (Probenähen) –

Vergangene Woche ist bei farbenmix das neue eBook “Liegewiese” von Uschi (Klasse-Kleckse) erschienen. Eine praktische Multifunktionsdecke in zwei Größen, die sich zusammengerollt mit einem Reißverschluss verschließen und dank eines Tragegriffs oder Tragegurts auch ideal transportieren lässt. Während die kleinere Variante mit ihren 40 x 100 cm als Sitzunterlage dient, bietet die große Liegewiese mit 70 x 200 cm reichlich Platz, um sich darauf lang zu machen. Die Größe der Decke lässt sich aber auch ganz easy-peasy den eigenen Bedürfnissen anpassen. So habe ich es auch gemacht.

stitchydoo: Liegewiese - Regenbogen Auflage für Sonnenliege

Meine Liegewiese in der bunten Patchwork-Streifen-Version hat eine Größe von 90 x 180 cm und ich habe sie vorrangig als Auflage für unsere Sonnenliege konzipiert. Somit habe ich für die Außenseite auch keinen beschichteten und damit schmutz- und wasserabweisenden Stoff verwendet, wie es ursprünglich angedacht ist. Als Zwischenlage dient eine einfache Fleecedecke.

stitchydoo: Liegewiese - Patchworkdecke Regenbogen

Für meinen Patchwork-Regenbogen habe ich Streifen der fröhlichen Stoffserie “Surprise Surprise” von Jolijou in 7 cm Breite zugeschnitten und aneinander genäht. Als diese Stoffserie damals erschienen ist, habe ich großzügig zugeschlagen. Ich glaube, ich könnte neben dieser und meinem Economy Block Quilt noch ein paar Decken davon nähen. In Uschis eBook ist als Bonus übrigens auch eine Patchwork-Variante für die Liegewiese beschrieben.

stitchydoo: Liegewiese - Patchworkdecke to go

Meine Liegewiese lässt sich auf eine Endbreite von 30 cm zusammenrollen und mit einem Reißverschluss verschließen. Und das ist auch der Clou an Uschis Idee! Ich finde es genial, dass sich die Decke so platzsparend verstauen lässt. Diese kompakte Variante, also das Falten auf halbe (oder in meinem Fall sogar 1/3) der Breite ist neben der in normaler Breite zusammenrollbaren Version im eBook beschrieben.

stitchydoo: Liegewiese - XXL Picknickdecke zum Zusammenrollen

Mit einem Tragegriff – oder in der breit aufgerollten Version eben mit einem Tragegurt –  lässt sich die Decke dann auch ganz bequem transportieren. Der Einsatzzweck der Liegewiese ist wirklich vielseitig: Ob als Strandmatte, Picknickdecke, mobile Yogamatte, Wickunterlage oder eben als Auflage für Liegestühle, das Konzept lässt sich für viele Gelegenheiten und Bedürfnisse nutzen.

Ich freue mich über den neuen bunten Klecks in unserem Garten!

Macht’s gut!
Katherina

Schnitt: Liegewiese von Klasse-Kleckse
Stoffe: Stoffserie “Surprise Surprise” von Jolijou

Verlinkt bei: Creadienstag, Handmade on Tuesday (HoT)

1 Kommentar

  • Frau Augensternswelt 10. Juni 2020 at 10:29

    Sehr cool Katherina,
    lustiger weise hatte ich gerade vor zwei Tagen mir dieses E-Book bei Farbenmix gekauft und es liegt hier schon auf dem Nähtisch *lach*. Ich finde die Idee wirklich gut, besonders weil man jetzt ja wieder die üblichen Fleece-Picknick-Decken kaufen kann, die mit der Aluunterseite. Die sind ja schnell gekauft, aber aus Erfahrung kann ich nur sagen, dass diese Aluseite auch schnell reißt. Und Schwupps, fliegt sie dann in den Müll! Da finde ich die Variante mit der Wachstuchunterseite wesentlich nachhaltiger, auch weil man das Ganze einfach in der Waschmaschine waschen kann. Gute Idee! Deine Liegewiese gefällt mir außerordentlich gut! Echt toll, und die schönen Stoffe von Jolijou, liegen hier auch schon dafür bereit. 😉 Hab einen wundervollen Tag.

    Herzliche Grüße
    Annette

  • Hinterlasse einen Kommentar

    Vielen Dank, dass du dir die Zeit nimmst, hier zu kommentieren! Ich freue mich sehr über dein Feedback!
    Bitte wundere dich nicht, sollte dein Kommentar nicht gleich erscheinen. Ggf. muss er erst durch mich freigegeben werden.

    Herzlich Willkommen!

    Herzlich Willkommen!

    Ich bin Katherina und heiße dich herzlich willkommen in meiner kreative Welt! Nähen, Häkeln und neuerdings auch das Stricken gehören zu meinen liebsten Beschäftigungen. Hier findest du eine bunte Mischung meines Treibens. Ich wünsche dir viel Spaß beim Stöbern!

    Folge mir!

    Neue Beiträge

    Specials

    Instagram

    BLOG-ARCHIV

    Beliebte Rubriken

    ×