Nähen, Taschen & Täschchen

Der andere Rucksack – Think outside the box

Der andere Rucksack – Think outside the box

18. Mai 2021 - 1 Kommentar

Der andere Rucksack aus braunem Oilskin Heavy

Darf ich vorstellen: Mein neuster Begleiter, “der andere Rucksack”. Nachdem ich im Oktober den großen Bruder “der andere Rucksack 2.0” genäht habe, hatte ich mir gleich alle Zutaten für einen weiteren Rucksack in der Originalgröße besorgt. Einen Fingerschnips – sprich nur sechs Monate – später bin ich das Projekt nun angegangen. Seit ein paar Wochen begleitet er mich nun schon durch meinen Alltag und hat sich dank seiner praktischen Größe durchaus bewährt.

Der andere Rucksack aus Oilskin mit Handmade Label

Ich habe den Rucksack in der Originalversion mit der bauchigen aufgesetzten Tasche vorne und zwei flachen Seitentaschen genäht. Der Stoff ist ein Dry Oilskin Heavy in braun, zu dem ich als Kontrast Reißverschluss und Gurtband in grau gewählt habe. Die Vorderseite ziert ein Label mit dem Aufdruck “Think outside the box”. Diese Applikation ist fast schon ein Klassiker im Zusammenhang mit diesem Rucksack. Ich habe es schon bei einigen Exemplaren gesehen und finde, es passt auch einfach ganz wunderbar dazu! Ich habe das Label zusammen mit einem Band und einem Stück des braunen Oilskins aufgenäht. In Wirklichkeit ist der Patch auch gar nicht so schief, wie er auf dem ersten Bild erscheint. 😉 Als weiteres kleines Detail gibt es noch ein Metall Handmade Label auf der Seitentasche.

Der andere Rucksack - Think outside the box

Den Natur-/Leinenton des Labels habe ich mit dem Innenstoff noch einmal aufgegriffen. Der tolle Baumwollstoff Brush Strokes Night aus der Serie Home von Sarah Golden war mir als Tascheninnenfutter beinahe zu schade und ich habe gezögert ihn anzuschneiden. Aber was nützt er mir im Stoffregal? Da fällt er mir beim Öffnen des Rucksacks doch weitaus öfter ins Auge und schließlich freut man sich ja auch darüber, wenn die Tasche auch innen hübsch ist.

Im Inneren des Rucksacks habe ich auf der Rückenseite ein großes Reißverschlussfach eingearbeitet. Das finde ich immer super praktisch und es darf für mich bei keiner Tasche fehlen. Vorne gibt es noch ein Einsteckfach fürs Smartphone und damit war dann auch fast der ganze halbe Meter meines Innenstoffes aufgebraucht.

Der andere Rucksack aus Oilskin

So viel zu meinem “der andere Rucksack”. Ich kann die Begeisterung für diesen Schnitt, den es als Freebie gibt, absolut verstehen.

Macht’s gut!
Katherina

Schnitt: Der andere Rucksack von Lee / Mein anderes Ich
Stoffe: Fox Oilskin Heavy in braun von Snaply, Baumwollstoff Brush Strokes Night aus der Serie Home von Sarah Golden für andover fabrics
Label und Taschenzubehör: Think outside the box Label von Stoff & Stil, Metall Handmade Label, Taschenzubehör in Gunmetal, Gurtband und Reißverschluss von Snaply

Verlinkt bei: Handmade on Tuesday (HoT), Creativsalat

1 Kommentar

  • Oh Katherina,
    der Rucksack ist wunderschön geworden! Das schein ja ein ganz besonderes Material zu sein. Ich würde mich sehr freuen, wenn du ihn auch noch in der Creativsalat Linkparty ablegen könntest. Da gehört er nämlich auch noch hin.
    Hab einen wundervollen Tag und fühle dich ganz lieb von mir gegrüßt.
    Annette

  • Hinterlasse einen Kommentar

    Vielen Dank, dass du dir die Zeit nimmst, hier zu kommentieren! Ich freue mich sehr über dein Feedback!
    Bitte wundere dich nicht, sollte dein Kommentar nicht gleich erscheinen. Ggf. muss er erst durch mich freigegeben werden.

    Herzlich Willkommen!

    Herzlich Willkommen!

    Ich bin Katherina und heiße dich herzlich willkommen in meiner kreative Welt! Nähen, Häkeln und neuerdings auch das Stricken gehören zu meinen liebsten Beschäftigungen. Hier findest du eine bunte Mischung meines Treibens. Ich wünsche dir viel Spaß beim Stöbern!

    Folge mir!

    Neue Beiträge

    Specials

    Instagram

    BLOG-ARCHIV

    Beliebte Rubriken

    ×