Kleidung, Nähen

Lady Rose mit Kapuze | W wie Wohlfühlshirt

21. Januar 2016 in Kleidung, Nähen - 13 Kommentare

Lady Rose mit Kapuze | W wie Wohlfühlshirt

21. Januar 2016 - 13 Kommentare
stitchydoo: Lady Rose mit Kapuze | W wie Wohlfühlshirt
 
Heute möchte ich euch mein neustes Shirt zeigen, das ich mir gerade genäht habe. Eine Lady Rose mit Kapuze ist es geworden. Von Kapuzen an Pullovern bin ich eigentlich nicht so der Freund, da sie mich grundsätzlich immer irgendwie stören. Erst stellt sich die Frage wohin mit den Haaren? und ist die geklärt, kommt das nächste “Problem” spätestens beim Überziehen einer Jacke. Dennoch, nachdem ich Lady Rose bislang nur ohne Kapuze genäht habe, wollte ich diese Variante auch noch ausprobieren.
 
stitchydoo: Lady Rose mit Kapuze | W wie Wohlfühlshirt
 
Und siehe da, hier stört mich die Kapuze bislang kein bisschen! Dem dünnen Jersey und dem weiten Halsausschnitt sei Dank, fällt sie locker und trägt nicht auf. Man kann sie problemlos auch unter der Jacke tragen. So mag ich das!
 
Der Stoff ist noch einer derjenigen, die ich im Herbst im örtlichen Stoffgeschäft gekauft hatte, jetzt sind sie langsam alle verarbeitet. Schade, dass die Farbe auf den Bildern – zumindest an meinem Bildschirm – nicht so richtig rüber kommt. Der Ton, der geht eher in Richtung tannengrün und ist mehr grün als bläulich. Hier auf meinem Instagram Schnappschuss kann man es besser erkennen.
 
stitchydoo: Lady Rose mit Kapuze | W wie Wohlfühlshirt
 
Der Stoff ist zweilagig aber dennoch recht dünn und leicht. Ich kaufte mir damals dazu noch einen farblich passenden Jersey, aus dem Bündchen, Kapuzenfutter und ursprünglich auch die Ärmel werden sollten. Was die Ärmel betrifft, so habe ich mich wie ihr seht dann doch umentschieden und bin mit der gekauften Stoffmenge zum Glück gerade so hingekommen. Aus einem Guss gefiehl es mir dann einfach doch besser als nochmal abgesetzt.
 
Dieses Mal wollte ich auch keinen Jerseystreifen in den Tunnel einziehen sondern hatte mir eine schöne dicke, dunkelbraune Kordel mit Lederenden vorgestellt. In Ermangelung an der Kordel habe ich provisorisch dann erst einmal ein braunes Lederband eingezogen, das mir in der Kombination nun aber so gut gefällt, dass es gerade so bleibt.
 
stitchydoo: Lady Rose mit Kapuze | W wie Wohlfühlshirt
 
So langsam denke ich, pendle ich mich mit meiner selbstgenähten Kleidung in meiner Wohlfühlzone ein, die eher schlicht als auffällig buntgemixt ist. Daher auch W, wie Wohlfühlshirt und damit mein Beitrag zu 12 Letters of Handmade Fashion. Eine schöne Aktion, die zum Selbermachen von Kleidung animieren will – und dies ganz sicher auch tut! 12 Monate lang wird jeden Monat zufällig ein Buchstabe des Alphabets gezogen und auf verschiedenen Gastgeberblogs bekanntgegeben und dann geht es darum, ein Kleidungsstück oder Accessoire für sich zu diesem Buchstaben zu kreieren. Das kann ganz naheliegend ein Kleidungsstück oder ein Schnuttmuster sein, dessen Name mit diesem Buchstaben beginnt, oder – wie in meinem Fall – eben etwas weitläufiger interpretiert. Genaueres lest ihr hier.
 
Ob ich es schaffe bei allen 12 Buchstaben dabei zu sein, wage ich beinahe zu bezweifeln, trotzdem möchte ich mich auch in diesem Jahr dann und wann weiterhin meiner eigenen Gaderobe widmen. Vielleicht schaffe ich zur Abwechslung ja auch mal wieder etwas jenseits von Shirts und Pullis, die so wunderbar schnell genäht sind 😉
 

Macht’s gut!
Katherina

Schnitt: Lady Rose von mialuna *
Stoff: Jersey aus einem örtlichen Stoffgeschäft

Weitere kreative Werke findet ihr heute auch bei RUMS.

* Affiliate-Link: Solltest du auf den verlinkten Shopseiten etwas kaufen und bist über die Empfehlung auf meinem Blog dorthin gelangt, erhalte ich vom Anbieter dafür eine kleine Provision.

13 Kommentare

  • LuLu 21. Januar 2016 at 06:40

    Das sieht wirklich nach einem Wohlfühlteil aus! Ich liebe Kapuzen…die machen das ganze noch kuscheliger 😉
    Liebe Grüße,
    Lee

  • Claudia Gerrits 21. Januar 2016 at 07:00

    W wie wunderschön! Der Stoff ist sooo klasse, mega! Der Schnitt mit Kapuze auch 😉
    GlG Claudi

  • kristina 21. Januar 2016 at 08:01

    Der Stoff ist einfach der Hammer! Und deine LadyRose ist sooooo schön geworden! Würde ich genauso auch sofort anziehen!
    LG kristina

  • Katja von ♥ schoenstebastelzeit  21. Januar 2016 at 08:54

    W wie wohooooooo! Gefällt mir total gut!
    Das wäre auch für mich definitiv ein Wohlfühlshirt!

    Liebe Grüße und viel Freude beim Tragen,
    Katja

  • Goldengelchen 21. Januar 2016 at 09:18

    Der Stoff ist ja cool. Ich wette: im Stoffladen hätte ich ihn links liegen lassen. So als fertiges Kleidungsstück gefällt er mir außerordentlich gut. Das Shirt steht dir gut, die braunen Lederbänder sind auch nochmal ein tolles Extra.

    Viele Grüße, Goldengelchen

  • maritabw macht's möglich 21. Januar 2016 at 09:39

    Liebe Katharina,
    der Stoff sieht ja richtig cool aus und das Shirt ebenfalls, steht dir ausgezeichnet.Die Lederbänder sind das gewisse Extra.

    Liebe Grüße
    Marita

  • Rehgeschwister 21. Januar 2016 at 11:34

    Wie schön!
    Zu Anfang habe ich mit "W" etwas gehadert, aber unendliche Möglichkeiten tun sich auf 🙂
    Liebe Grüße,
    Sandra

  • frauSaSTro 21. Januar 2016 at 17:48

    "W" wie wunderbar …gefällt mir "w"ahnsinnig gut!!
    Liebe Grüße
    Sandra

  • Ina 21. Januar 2016 at 17:51

    Ich freu mich schon den ganzen Tag darauf, dass ich an das Laptop komme und deine Lady Rose in voller Schönheit gebührend bewundern kann!
    Der Stoff ist total Klasse und Kapuze liebe ich sowieso!!!
    Sitzt perfekt bei dir!
    Wunderschön!

    Liebe Grüße
    Ina

  • Wow was ist die schön, toller Stoff und toller Schnitt!
    Lieben Gruß, Sarina

  • chrissibag 21. Januar 2016 at 20:27

    Oh ja! Der Stoff gefällt mir auch sehr! Eine LadyRose mit Kapuze hab ich auch noch nicht genäht! Das muss ich bald mal ändern :-))
    Deine gefällt mir ganz außerordentlich!!!

    Liebe Grüße
    Christiane

  • rosa Sujuti 31. Januar 2016 at 12:21

    Ganz toller Stoff, der prima mit dem lässigen Schnitt harmoniert; gefällt mir sehr.
    LG von Susannne

  • Oma macht das schon 31. Januar 2016 at 18:51

    Liebe Katherina,
    ich hab den Schnitt auch hier, bin aber noch zurückgeschreckt,
    weil ich bei ein paar Bloggern gelesen hab,
    dass er etwas knapp ausfällt.
    Die Farbe und die braune Kordel dazu sehen super aus.
    würde ich glatt auch so nehmen.
    Ich habe Stoff in türkismeliert.

    Wie bist du mit der Größe hingekommen?
    Einen schönen Restsonntag und
    liebe Grüße
    Nähoma

  • Hinterlasse einen Kommentar

    Vielen Dank, dass du dir die Zeit nimmst, hier zu kommentieren! Ich freue mich sehr über dein Feedback!
    Bitte wundere dich nicht, sollte dein Kommentar nicht gleich erscheinen. Ggf. muss er erst durch mich freigegeben werden.

    Herzlich Willkommen!

    Herzlich Willkommen!

    Ich bin Katherina und heiße dich herzlich willkommen in meiner kreative Welt! Nähen, Häkeln und neuerdings auch das Stricken gehören zu meinen liebsten Beschäftigungen. Hier findest du eine bunte Mischung meines Treibens. Ich wünsche dir viel Spaß beim Stöbern!

    Folge mir!

    Neue Beiträge

    Specials

    Instagram

    BLOG-ARCHIV

    Beliebte Rubriken

    ×